Segeln & Musik 2019 - 12.07. bis 21.07.
"Jeppe van Schier" und "Hoop Doet Leven"

 Impressum/Kontakt

Zurück zur zuvor besuchten Stelle Zurück

Segeln und Musik

Termine/ Erlebnisgarantie

Bilder zur Einstimmung

MusikerInnen

Unsere Schiffe

Das Segelrevier

Verpflegung

An- und Abreise

Initiator

Reisekosten

Anmeldung

Homepage der "Festina-Lente" (neues Fenster)

Initiator

Ich bin Ralf-Peter Keil, die meisten kennen mich unter dem Pseudonym Tuc (gesprochen Tak).
1995 habe ich mich drei Tage vor Abreise spontan auf eine Annonce hin für eine Tour auf der "Festina Lente" entschlossen.

Seit 1996 organisiere ich in jedem Jahr die Tour selbst und bin jedesmal von Neuem fasziniert von diesem besonderen und mit Worten kaum erklärbaren Feeling, das sich beim Segeln einstellt.
Im Laufe der Jahre habe ich die Erfahrung gemacht, dass insbesondere die anfangs etwas skeptischen Mitsegler (hab' ich doch noch nie gemacht, da brauch' ich doch einen Segelschein, den ganzen Tag an Bord - und kein "Auslauf", usw.) beim Von Bord Gehen etwas betrübt waren: "Schon vorbei? Machst Du sowas nächstes Jahr wieder? Wenn ja, sag' mal bescheid!".
So hat es sich ergeben, dass ich immer wieder Leute anspreche, seit 2003 speziell unter dem Motto "SEGELN & MUSIK".

Die zweite Faszination besteht für mich darin, neue, interessante Leute kennezulernen. Und Kennenlernen zu ermöglichen (es ist so manch' gut funktionierende Partnerschaft daraus entstanden, neue Freundschaften sowiso).

Drittens: ich bin mit Leib und Seele auch Musikant (ehemals bei "Hagelschlag & Elfenreigen" und zur Zeit bei "OGB"), kann mich dem aber das Jahr über viel zu wenig widmen.
Es macht einfach riesigen Spaß, an Bord, auf dem Watt, am Strand der Inseln oder am Lagerfeuer zu musizieren. Oder einfach nur zuzuhören. Ohne Zeitdruck, ohne Zwang.

 

Also kurz gesagt: ich möchte mit dieser Tour auch DICH für all das begeistern.

 

... Bis bald also in Holland ...